Gebetsspaziergang im März

Gebet für Taunusstein – auch bei widrigen Wetterverhältnissen!

Hallo ihr lieben Daheimgebliebenen,

der Gebetsspaziergang hat trotz widrigen Wetterverhältnissen stattgefunden. Fünf wetterfeste Zweibeiner und ein Vierbeiner trotzten dem Sturm und drehten eine 65 minütige Spazierrunde über das Feld. Ein wunderschöner Wanderweg zwischen Wehen und Orlen, vorbei am Birkensee mit Aufenthalt an einer am Waldrand gelegenen sonnigen Lichtung und dann wieder zurück zu den Autos. Gott hat uns vor umfallenden Bäumen bewahrt und uns mit Sonne beschenkt. Bei dem Kaffetrinken am Ende unseres Spazierganges war es dann aber doch schwierig wegen der starken Sturmböen die Becher zu treffen. Zum Schluss  konnte jedoch jeder seinen Kaffee und Kuchen genießen.